Infrarot-Heizung | Infrarot-Strahler

Grafik/Foto:©andreekuschel| Bildnachweis


Wohnraumheizung und Infrarot-Strahler


Strahlungswärme wie von der Sonne


Infrarot kann man nicht sehen. Aber umso mehr spüren. Wir treffen jeden Tag auf Infrarot-Strahlen, oder besser gesagt, jeden Tag treffen Infrarot-Strahlen auf uns.

Ein Kachelofen spendet Infrarot, ein offenes Feuer, eine Rotlichtlampe und nicht zuletzt die Sonne, unsere größte natürliche Infrarotquelle. Infrarot-Strahlung lässt niemanden kalt. Wenn die Sonne scheint und ihre Strahlen unsere Haut erwärmen, dann tut das mehr als gut.

Mit den Infraworld-Wohnraumheizungen und den Infrarot-Terrassenstrahlern nützen wir das Prinzip der Infrarot-Erwärmung, ähnlich wie bei der Bestrahlung durch die Sonne. Entdecken Sie mehr Wohlbefinden und Lebensqualität in Ihren eigenen vier Wänden durch diese neue, energiesparende und umweltfreundliche Heiztechnologie.


Wir haben die Erfahrung


Wir von Infraworld nutzen die Wirkung von Infrarot zum Wohl unserer Kunden. Seit mehr als zehn Jahren sind wir Vorreiter auf dem Infrarot-Sektor. Unsere Techniker und Ingenieure beschäftigen sich seitdem intensiv mit der Entwicklung von Infrarot-Heizsystemen für Wohnräume und Wärmekabinen sowie der Wirkung von Infrarot-Strahlung auf den menschlichen Organismus. Mehr als 55.000 Heizsysteme für Wohnräume und Infrarotkabinen wurden bereits von uns produziert und werden in Hotels, Wellness-Zentren, Massagepraxen, Fitnessstudios und im Privatbereich erfolgreich in ganz Europa angewendet.


Natürliche Wärme für Ihr Zuhause


Die angenehme Wirkung von Infrarot können Sie jetzt auch im Alltag genießen. Zuhause, in Ihren eigenen vier Wänden. Wir haben in jahrelanger Forschungsarbeit eine Infrarot- Wohnraumheizung entwickelt, die sich durch kurze Aufheizzeit und sparsamen Stromverbrauch auszeichnet – ideal in Zeiten stetig steigender Energiepreise.


Strahlung, die wirkt


Infrarotstrahlen haben die Eigenschaft, nicht die Luft, sondern lediglich alle im Raum befindlichen Körper, wie zum Beispiel Möbel, Wände, Wohn-Accessoires und natürlich den Menschen zu erwärmen. Man empfindet diese Wärme als sehr angenehm und durch die gleichmäßige Temperaturverteilung zwischen Fußboden und Decke entsteht ein gesundes Raumklima.


Die Oberflächentemperatur der Paneele beträgt ca. 85 °C, wodurch die Gefahr einer Verbrennung bei Berührung ausgeschlossen ist. Die Infrarot-Wohnraumheizung ist so konstruiert, dass der überwiegende Teil der Wärme als wirksame Wärmewellen nach vorne in den Raum abgegeben werden.

Die erwärmten Körper und Wände geben dabei die Wärme an die Umgebung wieder ab und sorgen für eine angenehme Raumtemperatur. Durch die gleichmäßige Wärmewellenverteilung kann die Raumluft um 2-3 °C niedriger gehalten werden als bei herkömmlichen Heizungen.


Als PDF den Prospekt Infrarot-Heizung Infrarot-Strahler kostenlos herunterladen?
Oder im ONLINE-KATALOGE blättern?
Neueste Produkte in dieser Kategorie
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten